wpba5ab06a.png
wpa7e151fd.png

Elementlänge

 

 

Elementlänge ist kleiner 6 m

 

+ / - 4 mm

Elementlänge entspricht 6 m und ist kleiner 12 m

 

+ / - 6 mm

Elementlänge entspricht 12 m oder ist größer 12 m

 

+ / - 8 mm

Elementbreite

 

+ / - 3 mm

Elementdicke

 

 

Elementdicke d ≤ 50 mm

 

+ / - 2 mm

Elementdicke  50 mm < d < 100 mm

+3 mm

   -2 mm

Elementdicke d ≥ 100 mm

+3 mm

   -3 mm

Rechtwinkligkeit der Schnittkante ≤ 0,5% der Elementbreite

 

 

wpc0024058.jpg
wp519848f1_0f.jpg

KS1000 FF ist ein trapezprofiliertes Paneelsystem mit Mineralwolldämmkern und durchgeschraubter Befestigung, welches für alle Gebäudearten mit einer Dachneigung von:

  • mindestens 5° (8.5%) ohne Ausbildung von Querstössen verwendet werden kann
  • mindestens 8° (14%) bei Ausbildung von Querstössen verwendet werden kann.

 

Das System KS1000 FF ist ein universelles Brandschutzpaneel, welches auch als Wandelement Verwendung findet.

wpf853a157.jpg

d = Kerndicke [mm]

 

100

120

150

D = Gesamtdicke [mm]

 

134

154

184

Eigenlast (kg/m2)

Blechdicken 0,6 / 0,5 mm

21.2

23.4

26.7

Die Standardlieferlänge liegt zwischen 2,0 und 12 m.

Bezüglich Kurzlängen und Sonderlängen wenden Sie sich bitte an unser Büro.

Beim Querstoß von Paneel zu Paneel oder von Paneel zu Lichtplatte ist ein sogenannter Rückschnitt (Überlappungsbereich) vorzusehen. Abhängig von der Länge muss im Bereich des Rückschnittes der Dämmkern am Elementende während der Montage entfernt werden. Querstösse werden angeordnet, wenn die zu überspannende Länge der Dachfläche (Abstand First zur Traufe) die handelsüblichen Lieferlängen überschreitet. Für diesen

Fall kann ein werkseitiger Rückschnitt vorgesehen werden. Der Standardrückschnitt beträgt 250 mm, es können aber auch andere Längen werkseitig berücksichtigt werden (Tabelle). Rückschnitte sind für alle Paneeltypen (Dach, Wand, PUR, Mineralwolle) herstellbar.

Dachsystem KS1000 FF

Abmessungen und Eigenlast

 

Grenzabmaße

Lieferlängen

Elementrückschnitt

wp82d1b0bc.png

Unter Berücksichtigung eines Rückschnittes beträgt die minimale Lieferlänge 2.700 mm. Kürzere Elementlängen mit Rückschnitt sind möglich, benötigen jedoch besondere Vorkehrungen.

Profilierungen der inneren Deckschicht